Tipps zur Pflege von Kawaii Mode-Accessoires

Wir alle lieben Modeschmuck. Sie sind trendy, erschwinglich und können jedes Outfit zum Pop machen. Unsere Sammlungen an Statement-Halsketten, Manschetten, Cocktailringen und Kronleuchterohrringen sind endlos. Leider neigen Modeschmuck dazu, Farbe zu verlieren, sich zu verfärben und leicht zu brechen. Sie können auch grüne Flecken auf der Haut hinterlassen. Um Ihren kostbaren Schmuck zu schonen, haben wir eine Liste mit Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihren Modeschmuck gut pflegen können.

  1. Halten Sie Ihren Modeschmuck von Wasser, Lotion usw. fern.

Sie müssen die Accessoires Ihrer Modedesigner trocken und sauber halten, um die Qualität zu erhalten. Dinge, auf die Sie achten müssen, sind Parfums, Lotionen, Cremes, Wasser oder Öl. All dies oxidiert und trübt Ihren Metallschmuck. Entfernen Sie immer Ihre Ringe, Armbänder, Halsketten und Ohrringe, bevor Sie Ihr Gesicht waschen, Lotion auftragen oder Parfüm sprühen.

  1. Tragen Sie nicht jeden Tag denselben Modeschmuck

Wenn Sie jeden Tag die gleiche Halskette, den gleichen Ohrring oder den gleichen Ring tragen, nutzt sich dieser schnell ab. Achten Sie darauf, Ihren Schmuck jeden Tag zu drehen. Wechseln Sie zwischen ein paar Schmuckstücken des gleichen Stils, damit Sie stilvoll bleiben und gleichzeitig Ihre kostbaren Schmuckstücke bewahren können.

  1. Modeschmuck darf nicht den ganzen Tag getragen werden

Sie sollten Ihren Modeschmuck immer am Ende des Tages ausziehen. Tragen Sie sie nicht ins Bett. Tragen Sie sie auch nicht, während Sie duschen, ins Schwimmbad gehen oder Sport treiben. All dies führt zu chemischen Reaktionen mit den Modeaccessoires und trübt diese. Diese hinterlassen auch eine grüne Färbung auf Ihrer Haut. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Ihren Modeschmuck tragen können und nicht.

  1. Reinigen Sie Ihren Schmuck regelmäßig

Im Laufe Ihres Tages ist es natürlich, dass Schweiß, Parfüm oder Öl von Ihrer Haut auf die Accessoires des Designers gelangt sind. Also, auch wenn es anstrengend ist, wischen Sie Ihren Modeschmuck am Ende des Tages ab, wenn Sie ihn ausziehen. Verwenden Sie jedoch keinen Reiniger, der Alkohol, Säure usw. enthält. Wischen Sie sie einfach mit einem weichen Tuch ab. So bleiben Glanz und Qualität Ihres Schmucks lange erhalten.

  1. Lagern Sie Ihren Modeschmuck separat

Bewahren Sie Ihren Schmuck in geeigneten Lagern auf, um die Lebensdauer Ihres Schmucks zu verlängern. Hängen Sie Ihre Halsketten an Haken. Ringe und Ohrringe in weichen Beuteln, die dann in separaten Kartons aufbewahrt werden.